LE003: Start in die Frauenbundesliga-Saison

avatar Jule
avatar Sven

Am 2. September 2017 startet wieder die Frauenbundesliga! Endlich! Daher sprechen wir in unserer neuen Podcast Folge ausführlich über die kommende Saison 2017/2018 und was wir von ihr erwarten. Werden die Damen des Vfl Wolfsburg die Meisterschaft verteidigen können? Können der SC Freiburg und die SGS Essen die “Großen” ärgern und um die Champions League Plätze mitspielen? Werden Turbine Potsdam und der FFC Frankfurt wieder zu alter Stärke zurückfinden? Wo liegt eigentlich der SC Sand? Wieso verpflichtet die TSG Hoffenheim so viele aus der zweiten Mannschaft? Steigen Werder Bremen oder der 1. FC Köln direkt wieder ab oder können sie den USV Jena oder den MSV Duisburg in die zweite Liga schicken? Beleben die Fußballerinnen des FC Bayern München das Spielsystem der Schottischen Furche wieder?

Außerdem blicken wir auf das EM Finale zurück, schneiden das Thema DFB-Pokal 1. Runde an und schauen, wie und wo wir die Spiele der kommenden Saison gucken können.

Wir planen auch ein eigenes Tippspiel, allerdings zur kommenden UEFA Women’s Champions League Saison. Näheres dazu folgt dann nach der Auslosung der Sechzehntel Finale.

Über Anmerkungen, Meinungen, Widersprüche, Kritik oder auch Lob und vor allen Dingen Weiterempfehlungen freuen wir uns wie immer sehr.

Linkliste:

Zu- und Abgänge in der AFBL (dfb.de)

Frauenfußball live im TV (womensoccer.de)

Annike Krahn lost zweite DFB-Pokalrunde aus (dfb.de)

DFB: Jones bleibt Bundestrainerin (soccerdonna.de)

Was für ein Finale: Oranje boven (cornerkick.de)

Harder, Marozsán und Martens als Spielerin des Jahres nominiert (uefa.com)

Flattr this!

Kommentar verfassen